Uta Nießner

ist     Bratscherin     und     vorwiegend     im     Raum     Köln     und Umgebung   tätig.   Sie   war   zwischen   2005   und   Ende   2013 Solobratscherin   der   Kammeroper   Köln/Kölner   Symphoniker. Sie   spielt   in   verschiedenen   Orchestern   als Aushilfe,   wie   zum Beispiel    regelmäßig    bei    den    Bergischen    Symphonikern Remscheid/Solingen.      Dort      wird      sie      für      Chor-      und Sinfoniekonzerte,    wie    auch    für    Opern-,    Operetten-,    und Musicalproduktionen   eingesetzt.   Sie   arbeitet   aber   nicht   nur als        Orchestermusikerin,        sondern                auch        als Kammermusikerin   und   Solistin.   Sie   ist   Mitglied   in   mehreren Ensembles,   wie   z.B.   dem   Bratschenquartett   “viola   cantabile” der   Bergischen   Symphoniker,   wird   aber   auch   für   einzelne Produktionen als Verstärkung oder Ersatz gerufen.

Suchen Sie ein Ensemble oder Solisten?

Für    musikalische    Aufgaben    jeglicher    Art    steht    Uta    Nießner,    weit    über    den    Raum    Köln-      Düsseldorf hinaus, zur Verfügung. Auch Engagements in das Ausland sind erwünscht. Benötigen Sie ein komplettes Ensemble für eine musikalische Umrahmung oder ein Konzert? Zögern   Sie   nicht,   benutzen   Sie   bitte   das   Kontaktformular,   Frau   Nießner   wird   sich   so   schnell wie möglich melden.

Musikalische Geschichten für Jung und jung Gebliebene:

Mit   Ihrem   Mann   zusammen   stellt   Uta   Nießner   neue   Programme   für   Erzähler   und   kleines Ensemble    zusammen.    Das    erste    Projekt    heißt    “Kinderszenen”    nach    den    gleichnamigen Klavierstücken   von   Robert   Schumann,   die   von   ihrem   Mann   Stefan   Nießner   derzeit   für   4 Bratschen   instrumentiert   werden.   Der   Text   stammt   von   Marko   Simsa,   gesprochen   wird   er   von Jens U. Seffen. Ein   weiteres   Projekt   wird   “Die   Feenkönigin”   sein,   eine   Geschichte   frei   nach   Shakespeare   für Bratschenquartett und Erzähler.

hier geht es zu www.musikgeschichten.com

hier geht es zu www.violacantabile.de

- Der Youtube-Kanal des

Ensemble viola cantabile ist

fertig. Den Link finden Sie im

Bereich “Aufnahmen”.

- Link zur Aufnahme Fantasia

für Orgel und Bratsche von

York E. Bowen

-Neu ist die Sinfonia aus der Bach Kantate Nr. 18 im Bereich Aufnahmen
was gibt es Neues auf der Seite zu entdecken:
Bratscherin
Uta Nießner
Herzlich Willkommen
© 2013-2016 Stefan Nießner    Impressum + Datenschutz
Kammermusik, Orchester, Solo
Kammermusik:

4.10.17 Viola cantabile

9.7.17 Sternstunden

9.12.16 Trio mit Flöte

2.12.16 Viola cantabile

13.11.16 Trio mit Flöte

2.10.16 Viola cantabile

25.9.16 Höhscheider Salon

31.5.16 viola cantabile

6.12.15 Konzert ev.Kirche Oh

6.9. +, 27.9.15 viola cantabile

3.4.15 Gesang, Viola +Orgel

11.1.15 viola cantabile

4.1.15 viola cantabile

24.12.14 Gesang Viola+Orgel

21.12.14 Viola+Orgel

6.12.14 viola cantabile

7.9.14 Viola+Orgel

29.3.14 Viola cantabile

23.2.14 Bach Suite C-Dur

für Bratsche solo BWV 1009

22.11.+24.11.13 viola

cantabile

3.11.13 Bratschissimo

20.10.13 Bratschissimo